Archiv für Oktober 2018

Moderne Bildverarbeitung ist in Veränderung

Moderne Bildverarbeitung ist in Veränderung

Wenn Sie mit Ihrer Kamera auf Jagd nach perfekten Bildern geben, haben Sie nur den Rohschnitt geschaffen. Bevor Sie die Bilder auf Facebook oder Instagram posten, werden Sie sie zunächst einmal mit modernen technischen Effekten untermalen wollen und damit bearbeiten wollen. Wenn Sie das noch nie zuvor getan haben, dann ist das kein Problem mit ein wenig Übung wird es bald zur zweiten Natur werden und Sie werden perfekt verarbeitete Bilder bekommen können. Damit die Fotos auch in Ihr persönliches Fotoalbum passen, sollten Sie auch auf moderne Technik nicht verzichten. Immerhin haben Fotos darin auch eine ewige Haltbarkeit und kein Ablaufdatum wie in den sozialen Medien, wo die Halbwertzeit von den meisten Fotos nur wenige Stunden oder Tage beträgt. Damit kommt der Aufbereitung der Fotos eine gänzlich neue Bedeutung zu. Sie haben dabei aber auch eine Fülle von Optionen, die Sie auch für die moderne Fotografie und Bildbearbeitung nutzen könnten.

Bildbearbeitung auf höchstem Niveau

Wenn Sie bereits damit begonnen haben, sich Ihre Optionen bei der Bildbearbeitung anzusehen, werden Sie als erstes feststellen, dass es gar nicht so schwierig ist. Im Prinzip bekommen Sie auch für die Bildbearbeitung zu Hause die komplette Ausstattung zu kaufen. Es scheint heute auch so zu sein, dass schon jeder Mann, jede Frau und jedes Kind ein Bildbearbeitungspaket besitzt. Auf dem Markt können Sie zwischen sehr vielen verschiedenen Paketen im Angebot wählen. Sie können natürlich nach ausgiebiger Beratung einfach ein Softwarepaket frei wählen, mit dem Sie anfangen können. Dies kann eine Aufgabe für sich sein. Wenn Sie die verfügbaren Optionen betrachten, werden Sie auch eine große Variation der Produkte zu unterschiedlichen Preise bemerken. Die Auswahl ist jedenfalls sehr groß. Wenn Sie als Anfänger beginnen, können Sie auch kostenlose Pakete probieren.

Kostenlose Bildbearbeitungssoftware

Zuerst sind die kostenlosen Software-Pakete zu probieren. Sie besitzen auch kein Risiko. Aus diesem Grund könnte es auch für Sie die bevorzugte Option sein. Zu den am häufigsten verwendeten kostenlosen Bildbearbeitungspaketen gehört unter anderem das Programm Picasa. Picasa ist ein herunterladbares Programm von Google, welches auch einige grundlegende Bildbearbeitungsoptionen bietet. Es gibt eine Vielzahl an schnellen Korrekturoptionen wie Kontrast- und Farbeinstellungen sowie die Möglichkeit, rote Augen zu entfernen.

Außergewöhnliche Locations für Indoor Fotografie

Außergewöhnliche Locations für Indoor Fotografie

Jetzt wenn die kalten und vor allem dunklen Herbst- und Wintermonate anbrechen, weicht man auch als Fotograf gerne mal auf Orte nach Innen aus. Mal ganz abgesehen von der Technik mit Belichtungsproblemen und Schärfe, ist es dabei gar nicht so einfach, gute Locations für schöne Fotos zu finden. Wer nicht nur im Studio stehen will, muss also kreativ werden. Interessante Orte werden oft von den Künstlern wie ein Geheimnis gehütet. Und das nicht ohne Grund, denn Erfahrungen zeigen, dass die Lieblingsorte drohen, durch zunehmende Bekanntheit unbrauchbar zu werden. Wir teilen hier dennoch gerne ein paar interessante Locations für gute Indoor Fotos mit Ihnen.

 

Casinos – spektakuläre Fotos dank toller Beleuchtung

Ein durchaus etwas spezieller Ort für Fotos, aber sehr gut brauchbar für glamouröse Aufnahmen sind Spielbanken und Casinos. Viele Casinos bieten sogar auf ihren Webseiten an, einzelne Räume mit Spielautomaten und Spieltischen für Foto- und Videoaufnahmen zu mieten. Wer sich das Geld dafür lieber sparen möchte, kann auch bei offenem Betrieb sein Glück versuchen. Wichtig ist hier nur: keine Gäste der Spielcasinos ungefragt fotografieren! Die Casinos reagieren hier empfindlich, da die Gäste geschützt werden wollen. Und auch bei Fotos ohne fremde Personen sollte immer zuerst das Personal gefragt werden. Ansonsten kann das Knipsen schnell von den Angestellten der Casinos falsch aufgefasst werden.

Also einfach im Internet nach dem nächstgelegenen Casino suchen, die Webseite erforschen oder einfach mal vorbeifahren. Wer ein Online Casino Deutschland sucht, geht direkt zu https://www.thecasinocity.de und wählt sich dort eines aus. Im Online Casino kann man zwar schlecht Fotos machen, sehr wohl aber sich einen Eindruck von den verschiedenen Casinospielen, wie Spielautomaten, Roulette, Poker usw. machen und ein Gefühl für die Stimmung des Glücksspiels bekommen. Die Fotografie kann dann von knallig-bunt und fast trashig an den Spielautomaten, bis hin zu glamourös und stilvoll am Roulette- oder Blackjack-Tisch reichen. Menschen im Anzug oder schönen Abendkleid, mit einem Drink in der Hand ermöglichen coole Aufnahmen, die das Flair von Stil und Luxus mitbringen.

 

Hotelzimmer- und Säle – ein einzigartiges Ambiente

 

Hotels sind der ideale Ort für Indoor-Fotos aller Art. Oft lassen sich die Hotels auf kleine Preise ein, wenn es sich nur um wenige Stunden für die Aufnahmen handelt, oder geben einen Raum sogar ganz kostenlos zum Fotografieren frei. Schließlich können Aufnahmen auch Publicity für das Hotel bedeuten.

Viele Hotels bieten sehr schöne Räumlichkeiten mit ganz unterschiedlichem Ambiente. Gerade bei schönen alten, oder auch stilvollen modernen Hotels kann das der schöne Saal in der Lobby sein, eine tolle Freitreppe oder klassische Flure. Oder eben sogar das Hotel eigene Hallenbad oder Fitnessstudio. Hotels sind deswegen als Location für Fotografie so super geeignet, da sie eine ungeheure Vielfalt an Möglichkeiten bieten. Die verschiedenen Stimmungen, die in einem Hotel eingefangen werden können, sind schier grenzenlos. Ganz zu schweigen natürlich von den Hotelzimmern selbst, wo man in der Regel freie Hand bei Gestaltung und Dekoration hat und sich einiges machen lässt. Von der Stimmung der Aufnahmen ist ebenso vieles möglich: Das kann von düster und geheimnisvoll bis romantisch oder verspielt reichen. Je nachdem, was Sie machen wollen und was die Räumlichkeiten hergeben.