Ihr Warenkorb ist noch leer



Blitz-Zubehör

Blitzzubehör

Mit Blitz-Zubehör einfach besser fotografieren!


Der Einsatz externer oder interner Blitzgeräte ermöglicht gestochen scharfe Aufnahmen und eine saubere Belichtung des Hauptmotivs auch bei widrigen Lichtsituationen. Mit unserem Blitzzubehör optimieren Sie ihre Blitztechnik. Blitzschuhabdeckungen dienen dem Schutz des Blitzschuhs vor Staub und Flüssigkeit. Unsere Blitzschuhabdeckungen sind mit den Kameras aller Hersteller kompatibel: Sony Alpha, Sigma, Olympus, Nikon, Pentax, Panasonic und Canon Eos. Mit einem Diffusor sorgen Sie für weicheres Licht, was vor allem in der Porträt-Fotografie sinnvoll seien kann. Für Freunde des entfesselten Blitzens bieten wir Blitzständer für Standard- und Sony-Blitze an, mit denen externe Blitzgeräte auf glatten Unterlagen festen Halt finden.



Weitere Unterkategorien


Aus unserer Kollektion

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Mit Blitzzubehör effektiver arbeiten


Neben der „Available Light“-Fotografie – hierbei handelt es sich um eine fotografische Aufnahmetechnik, bei der nur das bereits natürlich vorhandene Licht eingesetzt wird – erfreut sich die Blitz-Fotografie größter Beliebtheit. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, ist es doch reizvoll, unabhängig von gegebenen Lichtquellen immer mit niedrigen Verschlusszeiten arbeiten zu können und somit auch entsprechend scharfe Bilder zu erhalten.


In der Regel wird mit einem externen Aufsteckblitz – z.B. einem Canon Speedlite – oder mit dem bereits in der Kamera integrierten Systemblitz gearbeitet. Im Studio kommen dann häufig auch noch Studioblitze zum Einsatz, die mit Hilfe voluminöser Akkus sogar im Freien verwendet werden können.


Um in der Blitzfotografie optimale Ergebnisse zu erhalten, ist es unerlässlich, auf geeignetes Blitzzubehör zurückzugreifen. Folgendes Blitzzubehör kann als Basis-Ausstattung angesehen werden:


Blitzschuhabdeckungen


Viele Kameras – und praktische alle DSLRs und Systemkameras – verfügen an der Oberseite über einen sogenannten Blitzschuh. Auf diesen kann ein externes Blitzgerät aufgesteckt werden. Über die Kontakte, die sich im Blitzschuh befinden, kann das Blitz mit der Kamera „kommunizieren“. Um diese grundlegende Funktion auch langfristig zu erhalten, sollte man darauf achten, den Blitzschuh vor Schmutz, Feuchtigkeit und grober mechanischer Einwirkung zu schützen. Hierfür kann eine sogenannte Blitzschuhabdeckung eingesetzt werden. Hierbei handelt es sich um ein passgenaues Plastikplättchen, welches einfach auf den Blitzschuh aufgesteckt werden kann. Besonders nützlich haben sich Blitzschuhabdeckungen mit integrierter Wasserwaage erwiesen, weil hier die Ausrichtung der Kamera exakter als freihändig vorgenommen werden kann.


Blitzständer


Auch Blitzständer sind ein überaus nützliches Blitzzubehör. Ein Blitzständer ermöglicht es nämlich, einen externen Blitz, der normalerweise direkt an der Kamera befestigt wird, auf einer beliebigen ebenen Fläche aufzustellen. Die Kommunikation zwischen Kamera und Blitz kann dann z.B. durch einen Funkfernauslöser gewährleistet werden. Durch die Möglichkeit, ein Blitzgerät beliebig im Aufnahmeraum platzieren zu können, können Ergebnisse erzielt werden, die sich nicht hinter der professionellen Studiofotografie zu verstecken brauchen.


Diffusoren


In der Studiofotografie wird, um eine weichere Ausleuchtung zu erzielen, mit Softboxen, Durchleuchtschirmen etc. gearbeitet. Hierauf muß auch nicht verzichtet werden, wenn mit einem externen oder internen Kamerablitz fotografiert wird. In unserem Sortiment können wir momentan mit den Modellen WF-1A und PD-3 praktische Lösungen anbieten, mit denen insbesondere in der Porträt-Fotografie bessere Bildergebnisse erzielt werden können.


Falls Sie noch Fragen zu unserem Blitzzubehör haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.



Informationen

Ares Foto Shop